Veranstaltungen & Termine

Samstag, 15.September 2018:

Tag des Handwerks 2018

Am 15. September präsentiert sich das Kieler Handwerk mit einer Open-Air-Veranstaltung auf dem Asmus-Bremer-Platz

Klönen, kreieren, kennenlernen – heißt es dieses Jahr wieder beim Tag des Handwerks in der Kieler Innenstadt. Von 10.00 bis 17.00 Uhr zeigen acht Innungen mit Hand und Herz die Vielseitigkeit ihrer Berufe. Sie gewähren einen Blick hinter die Kulissen ihres spannenden beruflichen Alltags und stellen sich den Fragen der interessierten Besucher. In diesem Jahr vertreten sind die Bildungsstätte Kiel, die Dachdecker-Innung Kiel/Plön, die Elektro-Innung Kiel, die Friseur- und Kosmetikinnung Kiel, die Glaser-Innung Schleswig-Holstein, die Innung des Baugewerbes Eckernförde-Kiel-Plön, die Innung für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik Kiel, die Landesinnung Mode schaffendes Handwerk Schleswig-Holstein sowie die Maler- und Lackierer-Innung Kiel. Die Gäste erhalten an den Aktionsständen der beteiligten Gewerke eine kompetente Beratung zum umfangreichen Leistungsangebot des Handwerks. Zudem werden tolle Mitmachaktionen für Kinder und Jugendliche geboten. Sie können an den Ständen ihr handwerkliches Geschick unter Beweis stellen und sich ein Bild von verschiedenen Ausbildungsberufen im Handwerk machen.

Umrahmt wird die Handwerksmeile von einem bunten Bühnenprogramm mit Live-Musik und zahlreichen Vorführungen. Die Besucher dürfen sich musikalisch unter anderem auf eine Mischung aus Funk, Soul und Ska von den Newcomern aus Kiel „Leo in the Lioncage“ freuen. Dies ist neben der Modenschau „Maßgeschneidertes auf dem Laufsteg“ nur eines der Highlights. Den Clou bildet die Krönung der besten Teams, die das Finale des Wettbewerbs „Für diesen Moment geben wir alles“ erreichen!


Donnerstag, 27.September 2018:

Einschreibungsfeier 2018 im Kieler Schloss

Zünftige Feier für den Handwerker-Nachwuchs

Am 27.September 2018 feiern wieder über 300 Lehrlinge bei der offiziellen Einschreibungsfeier im Kieler Schloss den Beginn ihrer Ausbildung. Eingeladen sind zusätzlich Gäste aus Wirtschaft und Politik sowie Familienangehörige. Carsten Kock vom RSH übernimmt die Moderation und erhält Unterstützung von den Auszubildenden in Form einer Co-Moderation. Die Jugendlichen aus den höheren Lehrjahren möchten gerne den Handwerkskammerpräsidenten Günther Stapelfeldt rund um das Handwerk interviewen, um so den Auszubildenden im ersten Lehrjahr notwendige Informationen mit auf den Weg zu geben.

Das Handwerk

Kreishandwerkerschaft Kiel - Meisterprüfungswesen


Navigation

Weitere Links

Kreishandwerkerschaft Kiel - Meisterprüfungswesen